Mittelstand im ganzen Land – Moderne Standortpolitik

Am 12. Dezember 2019 lädt der #TGVeb in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) Sachsen e. V. und vom Bildungswerk für Kommunalpolitik Sachsen (BKS) e. V. sowie dem Kooperationspartner „Autohaus Damm“ aus Eilenburg zur der Veranstaltung „Mittelstand im ganzen Land – Moderne Standortpolitik“ in das Bürgerhaus der Muldestadt ein. „Mittelstand im ganzen Land – Moderne Standortpolitik“ weiterlesen

Eröffnung Bibliothek, Tourismusinformation und Standort des Tourismus- und Gewerbevereins Eilenburg e. V.

Am 30. November 2019 war es so weit – nach der Umbauzeit im des ehemaligen Gasthofes „Roter Hirsch“ konnte die Eröffnung Bibliothek, der Tourismusinformation und somit auch des Standortes des Tourismus- und Gewerbevereins Eilenburg e. V. gefeiert werden. Dem offiziellen Teil folgte ein Tag der offenen Tür, bei dem jeder die Gelegenheit hatte, sowohl das Museum als auch die Bibliothek und die Tourismusinformation genau unter die Lupe zu nehmen. „Eröffnung Bibliothek, Tourismusinformation und Standort des Tourismus- und Gewerbevereins Eilenburg e. V.“ weiterlesen

WOL – #TGVeb lernt mit agiler Methode

Beim letzten Stammtisch des Tourismus- und Gewerbevereins Eilenburg e. V. ging es um die Erfahrungen und den Nutzen einer populär gewordenen agilen Methode für Unternehmen. Working Out Loud kann sowohl für Gruppen, die außerhalb von Unternehmen sind, als auch als internes Instrument eingesetzt werden. Der Verein hatte in 2019 eine solche Working-Out-Loud-Gruppe mit Mitgliedern durchgeführt. 16 Teilnehmer waren an den Ergebnissen der 12 Wochenarbeit der sieben Leute interessiert. Spaß, lebhafte Diskussion und auch kniffelige Aufgaben, um den abendlichen Geist wach zu halten, begleiteten die Runde im Strandhotel. Working Out Loud (WOL) – der #TGVeb lernt mit agiler Methode. „WOL – #TGVeb lernt mit agiler Methode“ weiterlesen

Kabinettausstellung zum 200. Geburtstag von Franz Abt im Museum zu Eilenburg

Wir im #TGVeb sind ja immer für einen Superlativ über die Stadt Eilenburg und ihre Bewohner zu haben. Selbstverständlich trifft das auch auf frühere Weltstars zu. Die Kabinettausstellung zum 200. Geburtstag von Franz Abt im Museum zu Eilenburg, die heute eröffnet wurde, begründet mit zahlreichen Stücken die doch zumindest interessante Aussage über den berühmten Sohn der Weltkleinstadt. Im Gespräch mit Andreas Flegel war zu erfahren, dass Franz Abt für die populäre Musik des 19. Jahrhunderts vergleichbare Bedeutung erlangte, wie Popstars für unsere heutigen Tage. „Kabinettausstellung zum 200. Geburtstag von Franz Abt im Museum zu Eilenburg“ weiterlesen

Herbstfest in Eilenburg am 28. September 2019

Herbstfest in Eilenburg am 28. September 2019 – Auch in diesem Jahr ist das Zentrum von Eilenburg herbstlich belebt. Am Samstag, 28. September 2019 von 08.00 bis 13.00 Uhr findet das diesjährige Herbstfest in der Weltkleinstadt statt. Die kurzweilige Veranstaltung lädt zu einigen Höhepunkten der farbenfrohen Jahreszeit ein. „Herbstfest in Eilenburg am 28. September 2019“ weiterlesen