Projekte vom und im Verein

Aktuell befassen wir uns, neben der regelmäßigen Vereinsarbeit, mit folgenden größeren Projekten:

Coworkingspace für Eilenburg

Industriegeschichte in Eilenburg – ehemaliges Verwaltungsgebäude des ECW

Seit 2020 arbeitet der #TGVeb an der Realisierung eines Coworkingspaces in Eilenburg mit. Mittlerweile gibt es dazu eine Kooperation mit dem Landkreis Nordsachsen, der Großen Kreisstadt Eilenburg und der Universität Leipzig. Zur ausführlichen Projektwebsite mit einer umfangreichen Dokumentation der Phase 1 im Projekt geht es hier lang. Diese Maßnahme wurde mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts sowie des Landkreises Nordsachsen.


Labyrinth für Eilenburg

Labyrinth für Eilenburg – Beitrag für „Ab in die Mitte 2021“

Findet die Baumriesen in Eilenburg und Umgebung

Baumriese in Eilenburg – Eiche in der Muldeaue

Zur Projektbeschreibung der Aktion „Findet die Baumriesen in Eilenburg und Umgebung“ geht es hier lang.


HeinzelTropfen

HeinzelTropfen – Sammelaktion von Birnen im Regen

Seit einigen Jahren schon gibt es das Projekt HeinzelTropfen – es wird Obst der Region selbst bei widrigem Wetter gesammelt, meistens sind es Birnen, und zu einem leckeren Obstbrand veredelt, der entsprechend verkauft wird. Der Erlös geht in andere Projekte des Vereins oder wird für einen guten Zweck gespendet. Die Geschichte zum HeinzelTropfen und die Menschen dahinter finden sich hier.


Kreativnetzwerk und Aktionswoche „Kleinstadtlabor Kunst – Nachhaltigkeit und Leben“

Der Verein macht sich 2022/2023 für die Gründung eines Kreativnetzwerkes und die Durchführung einer Aktionswoche in Eilenburg stark. Das Projekt wird mit Mitteln des Freistaates Sachsen aus dem simul+Mitmachfonds unterstützt.

simul+Mitmachfonds

Mitarbeit in der Initiative Muldecities

Burg Mildenstein in Leisnig

Seit 2021 gibt es die Aktionsgruppe Muldecities, an der #TGVeb aktiv mitarbeitet.