Einladung zum fünften Stammtisch 2021 des #TGVeb in die Aktiv-Oase

Einladung zum fünften Stammtisch 2021 des Tourismus- und Gewerbevereins Eilenburg e. V. (#TGVeb) in die Aktiv-Oase in Eilenburg,

      • am: 19.10.2021
      • um: 18:30 Uhr
      • Ort: Aktiv-Oase, Am Alten Celluloidwerk 6, 04838 Eilenburg.

Wir haben ein interessantes Programm für den Abend zu bieten: „Einladung zum fünften Stammtisch 2021 des #TGVeb in die Aktiv-Oase“ weiterlesen

Landschaftspflege wieder ganz praktisch – Tourismus- und Gewerbeverein Eilenburg e. V. erntet gemeinsam mit dem Landschaftspflegeverband Nordwestsachsen e. V. die noch zu brennende „Köstliche Konferenz“ in der Nähe von Pressen

Eilenburg, 01. Oktober 2021: Schon zum zweiten Mal hat ein Mitgliederaufruf sehr kurzfristig eine kleine Gruppe von Birnenliebhabern zusammengerufen, die am 29. September der „Köstlichen aus Charneux“ und der „Conference“, zwei leckeren Birnensorten der Region, zu Leibe rückten. Das Ergebnis ist gewichtig, es sind über 1000 Kilogramm Birnen gesammelt und vom Baum geschüttelt wurden. Christian Paul machte sich erneut mit seinem voll beladenen Transporter auf den Weg in eine Brennerei nach Brandenburg. Der Erlös vom Verkauf des Birnenbrandes ist für Projekte des Vereins gedacht. „Landschaftspflege wieder ganz praktisch – Tourismus- und Gewerbeverein Eilenburg e. V. erntet gemeinsam mit dem Landschaftspflegeverband Nordwestsachsen e. V. die noch zu brennende „Köstliche Konferenz“ in der Nähe von Pressen“ weiterlesen

Tourismus- und Gewerbeverein Eilenburg e. V. und Stadt Eilenburg machen sich stark für ein Labyrinth im ehemaligen Kurt-Bennewitz-Stadion

Ab in die „neue“ Mitte?

Eilenburg: 08. September 2021: Es tut sich viel um das alte ECW-Gelände. Wer aufmerksam dieser Tage durch Eilenburg fährt, oder es aktuell gar nicht vermeiden kann, der kann sich selbst ein Bild machen von den zahlreichen Baustellen und Aktivitäten in der Gegend. Der #TGVeb und die Stadt machen sich zusätzlich stark für ein Labyrinth auf dem Gelände des ehemaligen Kurt-Bennewitz-Stadions. Aktuell werden dazu die Teilnahmeunterlagen für den Wettbewerb „Ab in die Mitte“ erstellt. „Tourismus- und Gewerbeverein Eilenburg e. V. und Stadt Eilenburg machen sich stark für ein Labyrinth im ehemaligen Kurt-Bennewitz-Stadion“ weiterlesen

Coworkingspace in Eilenburg – Pilotprojekt für den Landkreis Nordsachsen (Phase 1), Bedarfsanalyse vor Ort

Herzliche Einladung – Coworkingspace in Eilenburg – Pilotprojekt für den Landkreis Nordsachsen (Phase 1), Bedarfsanalyse vor Ort. In Eilenburg wird aktuell geprüft, ob und wie sich ein Coworkingspace für die Region ermöglichen lässt. Der Tourismus- und Gewerbeverein Eilenburg e. V. (#TGVeb) ist der Projektträger der vom Landkreis Nordsachsen ins Leben gerufenen Idee. „Coworkingspace in Eilenburg – Pilotprojekt für den Landkreis Nordsachsen (Phase 1), Bedarfsanalyse vor Ort“ weiterlesen

#TGVeb lädt zur öffentlichen Vorstandsitzung, zum kleinen Stammtisch und zum Beginn des „Projektes Coworkingspace für Eilenburg“, Pilotprojekt für Nordsachsen ein

Eilenburg, 14.07.2021: Am Donnerstag, 22. Juli 2021, 18.30 Uhr findet der nächste Stammtisch des Tourismus- und Gewerbevereins Eilenburg e. V. statt. Diesmal wieder vor Ort und zwar gleich im neu eröffneten Ratskeller der Weltkleinstadt. Als Thema haben wir uns drei Bereiche vorgenommen, erstens wird eine öffentliche Vorstandsitzung durchgeführt, zweitens soll es um die Themen gehen, die die Teilnehmer mitbringen und drittens wird das Projekt „Coworkingspace für Eilenburg, Phase 1“ vorgestellt. „#TGVeb lädt zur öffentlichen Vorstandsitzung, zum kleinen Stammtisch und zum Beginn des „Projektes Coworkingspace für Eilenburg“, Pilotprojekt für Nordsachsen ein“ weiterlesen

Eilenburg und der bundesweite Digitaltag – #TGVeb mit zweitem digitalen Stammtisch dabei

Eilenburg, 10.06.2021: Am Montag, 21. Juni 2021, 19.00 Uhr findet der zweite digitale Stammtisch des Tourismus- und Gewerbevereins Eilenburg e. V. statt. Das große Thema Digitalisierung passt zum bundesweiten Digitaltag, der am Freitag davor stattfindet. Mit unserem Stammtisch sind es fünf Aktionen, die rund um diesen Tag und mit dem Schwerpunkt Verbesserung der digitalen Teilhabe in Eilenburg stattfinden. „Eilenburg und der bundesweite Digitaltag – #TGVeb mit zweitem digitalen Stammtisch dabei“ weiterlesen

Einladung des #TGVeb zum digitalen Stammtisch und zur Gesprächsrunde mit den Eilenburger Kandidaten zur Wahl der IHK-Vollversammlung

Eilenburg, 22. Februar 2021: Am Dienstag, 02. März 2021, 18.30 Uhr findet der erste digitale Stammtisch des Tourismus- und Gewerbevereins Eilenburg e. V. statt. Eines der Themen soll, wie schon angekündigt, die Wahl zur IHK-Vollversammlung sein. Wie für einen Stammtisch vom #TGVeb üblich, werden auch weitere aktuelle Themen in digitaler Runde reflektiert. Technisch wird die Veranstaltung von unserem Mitglied fit ´n´ mobil ~ Reha- und Gesundheitssport realisiert, dafür schon an dieser Stelle recht herzlichen Dank! „Einladung des #TGVeb zum digitalen Stammtisch und zur Gesprächsrunde mit den Eilenburger Kandidaten zur Wahl der IHK-Vollversammlung“ weiterlesen

Aktiv-Oase testet moderne Finanzierungsform – drei Unternehmen aus Eilenburg stellen sich zur Wahl der IHK-Vollversammlung

Eilenburg, 11. Januar 2021: Die Corona-Krise hat uns alle noch fest im Griff; trotzdem gilt es jetzt in die Zukunft zu schauen. Zwei aktuelle Nachrichten sind dabei aus dem Umfeld vom #TGVeb zu vermelden. Unser Mitglied, die Aktiv-Oase in Eilenburg, hat eine Crowdfunding-Kampagne gestartet und ein weiteres Mitglied, Sven Lehmann von SL | Marketing & Management, kandidiert für die IHK-Vollversammlung. Insgesamt treten damit drei Kandidaten für Eilenburg zur Wahl in dieses Ehrenamt an. „Aktiv-Oase testet moderne Finanzierungsform – drei Unternehmen aus Eilenburg stellen sich zur Wahl der IHK-Vollversammlung“ weiterlesen

HeinzelTropfen „Gute Luise“ ab jetzt erhältlich – zwei Schwibbögen leuchten im Lesecafé

Eilenburg, 30. November 2020: Aus 540 kg Birnen der Sorte „Gute Luise“ wurden 75 Liter des guten „HeinzelTropfens“. Am Freitag in der letzten Woche wurde dem Lesecafé im „ROTEN HIRSCH“ zu Eilenburg zwei original Erzgebirger Schwibbögen übergeben.
Ursprünglich sollte der Erlös vom Verkauf des Birnenbrandes unter anderem für die Anschaffung von Schwibbögen für das Lesecafé genutzt werden. Der erste Advent kam aber in diesem Jahr genauso schnell, wie in jedem anderem Jahr – daher hat zum jetzigen Zeitpunkt das Lesecafé zwei Schwibbögen gesponsert bekommen, einmal vom Verein selbst und von der Unternehmens- und Personalberatung SL | Marketing & Management, Sven Lehmann aus Eilenburg.
„HeinzelTropfen „Gute Luise“ ab jetzt erhältlich – zwei Schwibbögen leuchten im Lesecafé“ weiterlesen